Ottolenghi, der Song

Seine Kochbücher sind längst Bibeln für Vegetarier. Das gemeinsam mit Sami Tamimi geschriebene Kochbuch „Jerusalem“ gilt als eines der erfolgreichsten Kochbücher der letzten zehn Jahre, aber ein Lied gab es über Starkoch Yotam Ottolenghi bisher noch nicht. Bisher. Denn nun hat der britische Indie-Lieblings-Rapper Loyle Carner dem Vegetarier-Guru tatsächlich einen Song gewidmet.

Loyle Carner selbst kann übrigens nicht nur flowen, sondern ist auch am Herd aktiv. Der Guardian berichtete 2016 über seine Kochkurse mit Kindern, die unter ADHS leiden – Chili con Carner.

Und wenn wir schon beim großartigen Loyle Carner sind: So klingt es, wenn er eines meiner absoluten Lieblingslieder interpretiert:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s