Instant Pot – Der amerikanische Thermomix?

Bestimmt kennen Sie, werte Leserin, werter Leser, auch ein paar von diesen Menschen, die nicht nur die Dreistigkeit besitzen, sich eine Küchenmaschine für tausend Euro zu kaufen, sondern seitdem von nichts anderem mehr reden möchten. Der Thermomix-Rausch greift um sich. In den USA scheint es grade einen ähnlichen Hype um einen Schnellkochtopf zu geben, den Instant Pot. Kevin Roose nimmt uns in der New York Times mit auf seine Reise zu den Wurzeln des Trendgerätes.

Truth be told, the headquarters of Instant Pot don’t look much like a church. But inside this sterile, gray office building on the outskirts of Ottawa, behind a door marked only by a small metal sign, a new religion has been born. Its deity is the Instant Pot, a line of electric multicookers that has become an internet phenomenon and inspired a legion of passionate foodies and home cooks. These devotees — they call themselves “Potheads” — use their Instant Pots for virtually every kitchen task imaginable.

(Bild: CC BY 2.0 goblinbox_(queen_of_ad_hoc_bento))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s